Skip to main content

Graef Allesschneider EVO E 20 – günstig und für hohe Ansprüche

105,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: März 18, 2017 10:54 am

Beschreibung

ein feines Gerät – der Greaf Allesschneider EVO E 20

Der Graef Allesschneider EVO E 20 ist kompakt und eine Maschine, die alle wichtigen Funktionen anbietet, die im privaten Bereich benötigt werden. Der Hersteller Graef ist und bleibt ein Anbieter, der unterschiedliche Geräte auf den Markt bringt, die als sehr hochwertig bekannt sind. Die unterschiedlichen Funktionen des Geräts sind in einem erstklassigen Design gehalten, die mit nur wenigen Handgriffen zu bedienen sind.
Der Hersteller Greaf kann mit dem Modell EVO E 20 leistungsstark und energiesparend arbeiten, was natürlich im Brotschneidemaschine Test sehr gut ist. Das Modell ist dafür geeignet, Käse, Wurst, Schinken und auch Brot zu schneiden. Darüber hinaus kann auch sogar Gemüse mit dem Allesschneider auf die gewünschte Scheibengröße gebracht werden. Für das Frühstück sind leckere Scheiben Brot und auch Aufschnitt mundgerecht zu schneiden. Der Allesschneider bietet einen 45 Watt Energiesparmotor an, der je nach Art und Härte der Lebensmittel mit bis zu 170 Watt arbeitet. Energiesparend schneiden und darüber hinaus leistungsstark zu arbeiten, ist das Merkmal der Maschine. Das Wellenschliffmesser bietet einen Durchmesser von 170 mm an.

Auch harte Wurstkrusten sind auf diesem Weg sehr leicht und komfortabel zu schneiden, ohne dass das Brot bei der Arbeit zerbricht. Das Messer kann schnell nach dem Gebrauch abgenommen werden, um somit eine Reinigung der Brotschneidemaschine zu ermöglichen. Das Schnell-Verschluss-System kann sicherstellen, dass eine schnelle und unkomplizierte Einfügung garantiert wird. Der Allesschneider bietet außerdem eine Messerabdeckplatte aus Kunststoff an. Somit gleitet das Schneidgut besser am Messer entlang, ohne eine Gefahr mit sich zu bringen.

kompakt gebaut

Der Anbieter bestätigt eine kompakte Bauweise des Allesschneiders. Die Maße des Geräts belaufen sich auf 23 x 43 cm, was somit kaum größer als ein DIN A4 Blatt ist. Selbst ein Platz auf einer kleinen Arbeitsfläche ist somit garantiert und bringt keine weiteren Probleme mit sich. Brote und andere Lebensmittel sind somit mit einer Breite von 22 cm zu schneiden. Ein Überlastungsschutz sichert die Arbeit zusätzlich ab und stellt sicher, dass keine Überhitzung durch das häufige Schneiden erhalten wird.

Ein weiterer Vorteil im Brotschneidemaschine Test des Graef EVO E 20 ist der ergonomische Drehregler, der eine variable Schnittstärkeeinstellung von 0 bis 20 mm ermöglicht. Somit ist selbst zu bestimmen, ob dicke oder dünne Scheiben erhalten werden möchten. Der leicht laufende Schlitten kann mit der Kunststoffzulage sicher geführt werden, um eine sichere Schnittführung zu erhalten. Sichtig ist die Kindersicherung, die durch die Schlittenfeststellung erhalten wird. Ein Kabelfach bietet darüber hinaus eine vorteilhafte Verstauung des Kabels an und bietet außerdem eine saubere und ordentliche Lagerung des Allesschneiders an.



105,04 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: März 18, 2017 10:54 am